DarthSols blog

Meine Blogs

An alle XBox Live Nutzer.
Habt ihr auch so eine E-Mail von der Adresse billing@microsoft.com gekriegt?

Zitat:

Freitag, 3. Oktober 2014 

Sehr geehrte(r) ***,

Ihrem Microsoft-Konto wurde der Betrag von 16,80 € gutgeschrieben. Ihre Microsoft-Punkte wurden entwertet.

Dank dieser Änderung wird der Kauf Ihrer Lieblingsinhalte auf der Xbox 360 und der Kauf von Apps im Windows Phone Store mithilfe von Windows Phone 8 noch einfacher!

Die von uns Ihrem Konto heute hinzugefügte Währung muss bis 01.06.2015 verbraucht worden sein. Beachten Sie jedoch, dass von Ihnen gekaufte Geschenkkarten auch in Zukunft nicht ungültig werden.

Karten und Codes für Microsoft-Punkte, die Sie ab heute einlösen, müssen innerhalb eines Jahres beginnend mit dem Datum der Einlösung der Microsoft-Punkte verbraucht werden.

Für Microsoft-Punkte, die Sie durch Xbox Live Rewards, Promotion oder Wettbewerbe erhalten haben, gelten die Ablaufdaten weiterhin. Haben Sie weitere Fragen zu Ablaufdaten, dann finden Sie hier weitere Informationen.

Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf von Microsoft-Punkten? Dann besuchen Sie https://www.xbox.com/pointsfaq.

Viel Spaß!

Microsoft-Kundensupport

Ist das Fake oder nicht?
Ich bin gerade auf der Arbeit und kann es nicht überprüfen. Stutzig macht mich das Datum der Mail, da ist vom 03. Oktober 2014 die Rede.O.o  


11 Kommentare

Es gibt sie ja, die großen Spielsammler die unbedingt jedes Game in den Händen halten müssen.

Ich hab mich heute nur gefragt: Ist es das wirklich immer wert? Speziell bei Handheld Games? Ich hab gestern mein erstes PSVita Game als Retail Game bekommen. Und ich denke es wird gleichzeitig mein letztes sein. Ganz einfach aus dem Grund weil ichs irgendwie lächerlich finde, solche absurd kleine Speicherkarten in diesen überdimensionierten Hüllen aufzubewahren.  Für mich ist das fast so wenig "handfest" wie ein Download.

Bei DVD/Blu Ray Spielen kann man die Sammelleidenschaft noch nachvollziehen, aber bei so Mikro SD Karten - ne. ^^


14 Kommentare

...und das nicht nur bei den Verkaufszahlen, sondern auch bei mir zu Hause im Wohnzimmer. Lange Zeit hatte die Xbox bei den Games klar die Nase vorne, doch in den letzten Jahren habe ich immer weniger Spiele dafür geholt.

Gleichzeitg kommen aber immer mehr PS3 Games ins Haus. Dieses Jahr stehen noch zwei große PS3 Titel an: The Last of Us und Beyond: Two Souls. Bei der Xbox 360 ist dagegen Bioshock: Infinite höchstwahrscheinlich das letzte Game was ich mir geholt habe. Und wenn Beyond kommt, wird die PS3 die Xbox 360 überholt haben, was die Anzahl der Games betrifft, die ich dafür besitze.

Mittlerweile ist die PS3 für mich aus mehreren Gründen häufiger an.

- Sie ist im Normalebetrieb viel leiser als meine Xbox 360 Fat, weswegen ich sie bei Streaming Diensten (LoveFilm) bevorzuge

- Durch die eingebaute 640 GB Festplatte ist sie bei Download Games wie The Walking Dead die bevorzugte Plattform für mich, und auch für Fotos und Videos ist sie die deutlich bessere Wahl

- Sie kann Blu Rays abspielen

Auch bei Multigames sehe ich die Sache auch nicht mehr so stark pro Xbox 360 wie früher. Nur noch bei Totalausfällen wie Skyrim greif ich zur (besseren) Xbox Version. Ansonsten greif ich meistens zur PS3 Version, da ich in meinem Bekanntenkreis viel mehr Menschen mit einer PS3 kenne, mit denen man dann Spiele tauschen kann.

Am Ende der Generation muss ich doch feststellen dass mir die PS3 nach erheblichen Startschwierigkeiten mittlerweile doch besser gefällt als die Xbox 360.


9 Kommentare

Kennt ihr den "Fluch" der Mail Clients?

Man ruft wie selbstverständlich jeden Tag seine E-Mails von seinem Rechner mit diesem Programm zu Hause ab.

Dann, eines Tages, kommt man mal auf die Idee, seine E-Mails von einem öffentlichen Rechner via Browser abzurufen, und steht auf einmal vor einem riesen Problem: Wie lautet eigentlich das Passwort? images/smilies/ugly.gif

Im heutigen Internet-Zeitalter wird man mit so vielen Passwörtern und Zugangscodes überhäuft, dass einem irgendwann nicht einmal mehr das E-Mail Passwort mehr einfällt.

Da nützt es dann auch gar nichts, dass ich das Passwort mal eine Zeitlang im Schlaf hätte eingeben können.

Hab jetzt etliche Kombinationen ausprobiert, aber irgendwie komm ich nicht drauf.

Daraufhin habe ich mir dann ein neues Passwort an meine alte Web.de Adresse zuschicken lassen, dabei aber ganz vergessen dass ich den Postkasten ja so eingestellt habe, dass alle meine E-Mails an das neue Postfach (von dem ich das Passwort ja nicht weiß) geschickt werden. images/smilies/xdsmileyvj7.gif


11 Kommentare

...aber manchmal sollte es doch auch mal gerechtfertigt sein, meiner Meinung nach. images/smilies/m-smile.gif

Heute habe ich meine 4. und damit letzte Diplomprüfung (Experimentelle Physik) meines Physik Studiums mit 1,0 bestanden.

Nach knapp 5 Monaten nahezu ununterbrochenem lernen ist jetzt endlich mal wieder so weit, dass ich keine Physik Bücher mehr lesen muss und ich das (inzwischen verhasste) Bibliotheks-Gebäude nicht mehr betreten muss.

Das heißt, bis auf den Tag morgen, dann werde ich hochfeierlich meine ganzen Lehrbücher wieder abgeben.

 

Zur Feier des Tages gönne ich mir dann heute abend etwas, auf das ich mich schon seit Wochen freue. Eine zweistündige Zock-Session mit der Xbox 360 und Alan Wake. images/smilies/m-wink.gif

Nächste Woche dann eine Woche Urlaub an die Nordsee.

Fehlt nur noch eine "popelige" Diplomarbeit, und ich bin mit dem Studium endlich fertig. images/smilies/m-smile.gif


21 Kommentare

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden